R.E.S.E.T nach philip rafferty

"RAFFERTY- ENERGY- SYSTEM OF- EASING THE- TEMPOROMADIBULAR JOINT"

Beisst du dich momentan durch gewisse Situationen in deinem Leben?

 

Wo hälst du an etwas fest und verbeisst dich?

 

Hast du schlaflose Nächte oder kannst nicht durch Schlafen?

 

R.E.S.E.T ist für dich wenn du!

-Gereiztheit und Überforderung spürst

-Konzentrationsprobleme 

-Kopfschmerzen & Migräne

-Verspannte Gesichtsmuskulatur

-Tragen einer Zahnschiene in der Nacht

-Verspannungen im Nacken und Schulterbereich

-Rückenschmerzen

 

R.E.S.E.T. nach Philip Rafferty bezeichnet ein sanftes manuelles Therapieverfahren, welches die Kiefermuskeln entspannt und das Kiefergelenk ausgleicht. Die Kiefergelenke sind für den gesamten Körper von zentraler Bedeutung. Ein entspanntes Kiefergelenk wirkt sich positiv auf den gesamten Körper aus.

 

Das Kiefergelenk ist über die Schädelknochen und die harte Hirnhaut mit dem gesamten Wirbelkanal verbunden und beeinflusst das Skelett, die Muskeln, den Verdauungstrakt, die Meridiane und das gesamte Organ,- und Nervensystem. Es spielt in der Kommunikation der Kopf-Steissbein-Achse und für die Rückkopplungsfunktion zwischen Gehirn und Muskulatur eine zentrale Rolle. 

 

Deine Vorteile mit R.E.S.E.T

 

R.E.S.E.T entspannt die Muskeln und bewirkt oft ein gleichzeitiges Lösen alter unbewusster Emotionen. Es harmonisiert und optimiert die Spannungszustände im Kopfbereich und gleicht dadurch den Tonus im Kiefergelenk aus. Nach dem Stressabbau mit R.E.S.E.T kann das Kiefergelenk wieder zu seinem natürlichen Gleichgewicht und seiner normalen Funktion zurückfinden. Ein entspanntes Kiefergelenk wirkt sich positiv auf den Körper und das Nervensystem aus.